Unsere Partner Cleft-Kinder-Hilfe von Professor Hermann F. Sailer hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kinder mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalten von ihrem schrecklichen Leiden zu befreien. Die Cleft-Kinder-Hilfe mit Sitz in Bielefeld hilft Kindern mit Lippen-Kiefer Gaumenspalten weltweit.

 

Somali Medical Care e.V. hat als Partner vor Ort am 21. März 2019 von der Stiftung Professor Hermann F. Sailer finanzierte und der Partner Organisation help a child face tomorrow durchgeführte Action in Garoe der Nordost Somalia gestattet. Eine der größten Action in Afrika mit 16 Ärzte und Krankenpfleger und Techniker.
SOMCARE hat ein Monat vor der Operationen ein große Aufklärungsarbeit über möglichst viele Kanäle geleistet, zum Beispiel die Bekanntmachung der Operationsmöglichkeit über mehrere Radiosender  und die Lokalen Fernsehen. Während drei tägigen Voruntersuchung und Registrierung der Patienten, nutzten die Techniker von HCFT alle nicht Funktionsfähige Gräte im Krankenhaus wieder instand zu sitzen. Schließlich begann das Operationsteam am 24. März mit der Arbeit. Zuerst kamen schwierige fälle auf den Operationstisch. Die Ärzte konnten ohne nennenswerte Schwierigkeiten 93 Patienten von ihrer Lippen-Kiefer-Gaumenspalt Leiden befreien, weitere 12 Patienten mit schweren Verletzungen oder Verbrennungen könnten operative Hilfe bekommen. neben der Durchführung von Operationen stand die Weiterbildung der einheimischen Chirurgen und Instandsetzung der Technische Ausrüstung des Garoe General Hospital in der Hauptstadt von Puntland, Somalia im Mittelpunkt.

 

Abdirizak ist ein Vater von drei Spaltkindern auch sein Neffe ist betroffen, er ist Nomade und lebt in der Nähe von Geladi, über 400 km von Garoe entfernte Stadt in der Somalische Region in Äthiopien, er hätte kein Geld für eine teure Operation, als er aber von einer kostenlose Lippen-Kiefer-Gaumenspalten Operation hörte entschied er alle vier Kinder mitzunehmen und kam nach einer zwei tägigen Reise in Garoe an.

 

Er berichtete die Kinder hätten Schwierigkeiten beim Essen und Sprechen. Er sagte dass „meine Kinder sind sehr darunter gelitten, da wir als Nomaden ständig unterwegs waren ging der Wind ungehindert in ihren Luftröhren rein. Sie waren immer durstig und schwach. Ich bin sehr froh das heute  alle meine Kinder eine Operation bekommen konnten, besonders bin ich überglücklich das meine Tochter so hübsch aussieht wie alle anderen Mädchen.“ Die Action dauerte bis zum 04. April 2019. Wir konnten gemeinsam mit unseren Partnern über 93 Spalte Patienten und weitere 12 Verletzten ein Stück normales Leben zurückgegeben.

Mohammed Ali

93 Spalt-Kinder bekamen ein Stück normales Leben zurück.

Beitragsnavigation